News für Cannabis Produkte aus der Schweiz

AllCannabisCBDFaktenLifestyleNeuigkeitenNewsÖlStudienWissen
https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/09/3-Tipps-fuer-einen-guten-Start-in-den-Tag-843x720.jpg

Der gute Start in den Tag Wenn der Morgen gut beginnt, ist der halbe Tag schon mal gerettet, oder nicht? Wir haben drei Tipps für dich, wie du besser in den Tag startest: Gesund Essen Das Frühstück wird nicht umsonst als «die wichtigste Mahlzeit» am Tag bezeichnet. Ein gesundes, ausgewogenes Frühstück mit Kohlenhydraten, Proteinen und...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/09/Die-Geschichte-des-Cannabisoels-843x720.jpg

Vor 12’000 Jahren aus China Wusstest du, dass die Geschichte des Cannabis bereits 12’000 Jahre zurückgeht? Genauer genommen wurden die ersten Spuren von Cannabis in Asien gefunden. Die umfassende Untersuchung von 110 Pflanzenproben verschiedenen Ursprungs weltweit zeigte, dass alle derzeit bekannten Hanf- und Cannabinoid-Kultivare von einem Ur-Genpool abstammen, der mit heutigen Cannabis-Wildpflanzen/-varietäten in China assoziiert...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/09/Wie-verwende-ich-Cannabisoel-beim-Kochen-843x720.jpg

Neues für die Küche Hast du Lust in deiner Küche etwas Neues auszuprobieren und kreativ zu werden und das ohne viel Aufwand? Wenn ja, dann empfehlen wir dir bei der nächsten Kochsession, Cannabis Öl statt herkömmliches Sonnenblumen-, Oliven- oder Rapsöl zu verwenden. Vorsicht bei der Temperatur Das Hanfsamen Öl eignet sich am besten für kalte...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/08/3-Tipps-fuer-bessere-Schlafroutine-843x720.jpg

Hand aufs Herz: Hast du eine gute Schlafroutine? Viele Menschen beantworten diese Frage mit „nein“. Aber «guter Schlaf» ist für Körper und Geist unabdingbar. Wir haben dir drei Tipps, um deine Schlafroutine zu verbessern: 1 Blaulicht Das Blaulicht unserer Smartphones ist leider nicht besonders schlaffördernd. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, abends öfter zu einem Buch,...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/08/Pestizidfreies-Schweizer-CBD-843x720.jpg

«Pestizide» sind wieder vermehrt in den Medien. Und dass sie in unserer Landwirtschaft ein Problem sind, wird nicht abgestritten. Zwar wurde schon viel unternommen, doch bezahlen wir noch jahrzehntelang für die Sünden der Vergangenheit. So bleiben gewissen Pestizide sehr lange im Grundwasser. Massenproduktion China In der heutigen Zeit sind Menschen informierter und vorsichtiger. Denn viele...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/07/Kann-jeder-CBD-zu-sich-nehmen-843x720.jpg

Oder WER sollte auf CBD verzichten? Auch problemlos für Kinder: Obschon kaum von Nebenwirkungen berichtet wird, sind diese höchst selten. Bekanntlich ist CBD legal und löst KEINE psychoaktiven Effekte aus. So kann es auch bedenkenlos für Kinder empfohlen werden. Die WHO sieht CBD im Allgemeinen als gut verträglich an. – Die acht häufigsten Gründe: Warum...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/07/Kann-CBD-gegen-Suchterkrankungen-helfen-843x720.jpg

Untersuchungen belegen: CBD senkt Suchtdruck und reduziert Entzugserscheinungen. Gegen Drogen und andere Abhängigkeiten Es ist bekannt, dass Mittel wie Nikotin, THC und Opiate ein hohes Abhängigkeitsrisiko mit sich bringen. CBD hingegen führt keinerlei körperliche Abhängigkeit herbei. Im Gegenteil. Du kannst mit CBD eine Sucht bekämpfen, OHNE eine neue auszulösen! Zudem übt CBD keinen psychoaktiven Effekt...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/07/CBD-als-Teegenuss-843x720.jpg

Der einzige Hanfblütentee mit aktiviertem CBD Wir haben dir bereits viele Möglichkeiten vorgestellt, wie man CBD zu sich nehmen kann. CBD-Öl ist eine der beliebtesten Formen. Eine sehr gute Alternative ist hochqualitativer Hanftee. Denn dieser enthält dieselben Wirkstoffe, wie unser CBD-Öl. Und Kunden berichten von ähnlichen Vorteilen, wie bei CBD-Öl. Indica und Sative Mit unseren...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/07/Wie-dosiere-ich-CBD-843x720.jpg

Wie dosiere ich CBD? Falls du zum ersten Mal CBD konsumieren möchtest, solltest du dir zuerst Gedanken über die richtige Dosierung machen. Denn wie auch bei allen anderen Stoffen, ist auch hier die Dosierung nicht nur sehr wichtig, sondern kann «ausschlaggebend» sein. CBD ist ein Stoff, der je nach Personenprofil unterschiedliche Wirkung entfalten kann. Deshalb...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/07/Wie-wird-CBD-hergestellt-843x720.jpg

Wie wird CBD hergestellt? Wenn du uns schon seit einiger Zeit folgst, hast du viel über CBD erfahren. Du weisst, dass einige unserer Kunden von Vorteilen des CBD berichten. Doch weisst du auch, wie es hergestellt wird? Wir erklären dir, wie aus Hanf CBD-Öl gewonnen wird. CBD wird aus den Blüten und den Blättern der...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/07/Ein-ruhigeres-Leben-dank-CBD-843x720.jpg

Ein ruhigeres Leben dank CBD? Ein ruhigeres Leben dank CBD könnte sein. So ist zum Beispiel „Epilepsie“ eine bedrohliche, ernste Krankheit, die das Leben stark einschränken kann. Epilepsie ist nicht nur eine starke Belastung für ein Kind, sondern auch für die Eltern. Diese folgende Studie (https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25935511/) ist zu dem Ergebnis gekommen, dass CBD bei Epilepsie...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2021/06/Schuetzt-CBD-gegen-Krankheiten-843x720.jpg

Schützt CBD gegen Krankheiten? CBD könnte dich gegen Krankheiten schützen. Denn CBD beinhaltet viele positive Wirkstoffe. Und unser Immunsystem ist ja eine Art Schutzschild, das dich gegen Krankheiten verteidigt. Indem es Viren, Bakterien und Pilze in Schach hält und je nach dem abtötet. Daher sollte jeder Mensch versuchen, sein Immunsystem so stark und solide wie...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2020/08/Cannabidiol-and-cbd-oil-scaled-e1597727262618-1280x720.jpg

1. Was ist CBD? Studenten in Schlabberhosen, Geschäftsmänner im Anzug und 70-jährige Omas – alle wollen das «legale Gras» ausprobieren. Der Fachhandel verbucht Rekordzahlen, die Konsumenten freuen sich, die Behörden sind Überfordert. Was genau ist CBD? CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, ein chemischer Wirkstoff aus der Klasse der Cannabinoide. CBD und THC sind vom Aufbau her sehr...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2020/08/mi.cannabis-mag.jpg

Viele Menschen leiden unter Schlafstörungen und greifen daher auf teils starke Medikamente zurück. Erste Studien aus den Vereinigten Staaten geben nun Hinweise, dass pflanzliches CBD-Öl ebenfalls den Schlaf verbessern kann und den Betroffenen beim Ein- und Durchschlafen hilft.   Der Begriff Schlafstörung ist sehr weitläufig und umfasst diverse medizinische Symptome wie beispielsweise Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen oder auch die sogenannte Tagesmüdigkeit....

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2020/08/cbdratgeber-beitragsbild-900x522-e1597565827613.jpg

In der Medizin, in Kosmetik, im Reformhaus und unseren Klamotten oder der Nahrungsmittelindustrie – Hanf ist überall! Aber was kann das Wundermittel CBD? Noch vor ein paar Jahren wurde Hanf sofort mit Kiffen in Verbindung gebracht. Das hat sich mittlerweile geändert, denn die Pflanze ist ein echtes Allroundtalent. Von der Papierherstellung, über die Nahrungsmittel- und Textilindustrie bis...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2020/08/Besonders-im-Hinblick-auf-die-Legalisierung-von-Cannabis-in-den-USA-sollten-die-Gesundheitsrisiken-nicht-verharmlost-werden.jpg

In der Schweiz wird weniger gekifft als erwartet Rund eine Million Joints werden in der Schweiz pro Tag geraucht. Der illegale und der legale Markt vermischen sich. Cannabis-Markt unter der Lupe Einerseits tauchen auf dem Markt immer mehr Produkte mit immer höherem THC-Gehalt auf, weil Produzenten aus Marokko mit neuen Pflanzen und Produktionsarten experimentieren. Andererseits...

https://myswisscbd.com/wp-content/uploads/2020/07/48100580_303-e1596284892913.jpg

Einige Forscher suchen derzeit an einem eher ungewöhnlichen Ort nach einem Corona-Heilmittel: in Hanfpflanzen. Diese sollen Eigenschaften aufweisen, die möglicherweise gegen Infektionen des Virus helfen könnten, zitiert «Forbes» aus einem Bericht von US-Wissenschaftlern. Möglicherweise könne das nicht psychoaktive CBD sogar als Antiviren-Medikament benutzt werden. «Jüngste Berichte lassen vermuten, dass eine akute Corona-Infektion mit einem Zytokin-Protein...

© MySwissCBD.com

Impressum & Rechtliches